ja_mageia

Vertretungspläne online

Die Vetretungspläne finden Sie unter dem Menüpunkt "Aktuelles". Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat unter 038293 7292.

  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Decrease font size
  • Default font size
  • Increase font size
Startseite Schule Schüler Grafik & Design
Grafik & Design
Geschrieben von: Administrator   


Grafik & Design


Fotografie (Impressionen der Region) 

Layoutentwicklung für Wetter-Monitoring-System (WMS) „Seehotel Boltenhagen“

Betreuung der schuleigenen WMS-Anzeige

 

Dieses SCHULEplus Projekt ist aus der „Schulzentrum-Landschaft“ nicht mehr wegzudenken. Im Schwerpunkt Fotogalerie wird durch die Schüler in vielen Stunden über Wochen und Monate hinweg fotografiert und eine bereits vorhandene umfangreiche Datenbank weitergeführt. Die neuen Arbeiten werden auch im kommenden Schuljahr wie bereits im vergangenen Jahr wiede ausgestellt. Ebenfalls im Schwerpunkt Fotogalerie wurden tägliche Ostseeimpressionen mit dem Fotoapperat aufgenommen, ausgewertet und später auf Anzeigetafeln für Urlaubsgäste in vielen Hotels entlang der Ostseeküste verfügbar gemacht.

 

Ein weiterer Schwerpunkt ist die ständig neue Gestaltung (Layoutentwicklung) für die Anzeigebildschirme (Wetter Monitoring System (WMS)). Als Heranführung für gutes Marketing von Produkten wird dieses Teilgebiet von Grafik & Design mit den Schülern hier „selbst erlebt“ Es führt die Teilnehmer an wirklich vorhandene und wirtschaftlich sinnvolle Aufgabenstellungen heran und sucht mit den Teilnehmern gemeinsam nach hochwertigen Lösungen. Das heisst z.B. die Schüler werden direkt in die Entwicklung neuer Layouts („meteorologisches Cover“) eingebunden. Aktuell für dieses Projekt: „marina ancora“.

 

Um das hohe Niveau der Weather-Monitoring-System Anzeige am Schulzentrum zu halten als auch effektiv zu nutzen, müssen fast täglich neue Informationen visuell verfügbar gemacht werden, eine zusätzliche Herausforderung für Teilnehmer und Projektleiter.

 

 

alt

 

 

Inhalt:

 

1.     Wöchentliches fotografieren von Momentaufnahmen (Ostseeimpressionen)

Teilnehmer bilden die Region in Fotografien ab, nach einem schülereigenen Auswahlverfahren werden die besten Fotografien in die Wetteranzeigetafeln der Hotels eingespeist

2.     Marketing: eigenständige wöchendliche Auswahl von  Bildern, Disskussionsrunden

3.     Layoutentwicklung Seehotel Boltenhagen

4.     Schulzentrum Kühlungsborn (WMS Anzeige Eingangsbereich)

5.     Erarbeitung und Präsentation eines Vortrages vor der IHK zu Rostock/ Schulleitung und Gewerbetreibenden (jeder Teilnehmer mit eigenem Vortrag und separater Thematik)

 

Partner:            Touristic (Geschäftsführer Uli Langer)

Travel Charme Ostseehotel (Geschäftsführer Herr Antricht)

Stadt Ostseebad Kühlungsborn (Bürgermeister Rainer Karl)

meteoSKY - Seewetterstation Kühlungsborn

 

 

 

LAST_UPDATED2
 

Kontakt

Schulzentrum Kühlungsborn
18225 Ostseebad Kühlungsborn
Neue Reihe 73a
     
Tel.: 038293 7292
Fax: 038293 14844

Email: info@schulzentrum-kborn.de

Impressum